Was haben wir für ein unverschämtes Glück, in der Schweiz zu leben! So ein schönes Land voller Naturschönheit, intakter Landschaften, kultivierter Menschen, materiellem Wohlstand und mit funktionierenden Strukturen. Kein Vergleich zu allem, was rundherum verfügbar wäre! Nur eines fehlt uns ein bisschen: Das stabil lebenswerte Wetter. Es regnet ein bisschen zu oft und zu heftig. So wie jetzt gerade: Bis zu den Ostern und darüber hinaus ist leider kein stabiler Frühling in Sicht. Man muss sich täglich gegen die überreich strömenden Tropfen wappnen.

Zum Glück haben wir bei AP&CO ein paar probate Dinge, um die helvetische Monsunzeit (April) trocken durchzustehen. Da wären etwa die komplett wetterfest verarbeiteten, gummierten Mäntel von HANCOCK aus Schottland. Trockener und eleganter geht nicht. Dann haben wir natürlich die coolen, maskulinen Regenmäntel von STUTTERHEIM aus Schweden im Programm. Sie sind ein unverzichtbarer Klassiker bei instabilen Wetterlagen und bei AP&CO soeben in allen Grössen nachgeliefert worden. So wie die Galoschen von SWIMS aus Norwegen – auch da sind unsere Bestände gerade wieder komplett, damit die Gentlemen ihre feinen Schuhe mit Stil schützen können. Schliesslich neu im Programm: Leichte, funktionale Regenmäntel aus Italien von SEALUP. Denn wärmer wird es irgendwann schon, das ist sicher.

Screen1.001

Ähnliche Beiträge

12. Juni 2018
SUMMER OF STYLE
Steigende Temperaturen bedeuten nicht, den guten Stil über Bord werfen zu müssen. Hier sind unsere saisongerechten News für den Sommer...
9. Mai 2018
CITY TO CITY
Manche Männer denken, dass Kleidung unwichtig sei – andere sind vom exakten Gegenteil überzeugt. Diesbezüglich gibt es in Europa grosse...
29. März 2018
HERR, LASS MILDE WALTEN!
Lang genug haben wir dieses Jahr auf den Frühling warten müssen - und immer noch ist nicht recht klar, ob...